Sonntag, 12. März 2017

Wir bleiben wach bis die Wolken wieder lila sind

Aus dem selben Grund, warum Liebe im Herzen entsteht, hat der Hass seinen Ursprung im Hirn. Ist es realistisch, weil der Gedanke im Kopf vorhanden ist? Ist alles im Endeffekt doch gut, weil durch das schlagende Herz ein Lebewesen erst seine Kraft bekommt? Was ist realistisch, was ist gut? Die Frage stellen wir uns jeden Tag, wie auch das Urteil - aber müssen oder wollen wir das denn?