Sonntag, 5. März 2017

Die Ballade vom lila Auto

Von einer Frau, die komödiantisch Alltagssituationen in künstlerische Formen bringt. Die Präsentation ist schön aufzufassen, ohne das es eines Blickes bedarf. Der Blick jedoch, kombiniert mit einer möglichen Interpretation des Geschaffenen, ist jedoch das Wesentliche.
Meine ich die Frau? Ist das wirklich ein künstlerisches Produkt? Aber was hat es mit dem lila Auto der Autorin zu tun?